Spenden Sie benötigte Gegenstände

Aus armen Verhältnissen stammend, kommen diese Jungen mit fast keinen Besitztümern zum Kloster. Sie benötigen oft Dinge wie warme Pullover, Socken, Decken, geschlossene Schuhe etc. Wir wissen, dass das Senden von Gegenständen auf dem Postweg aufgrund der hohen Kosten für das Auslandsporto nicht die effizienteste Form der Hilfe ist, so dass diese Option vermutlich eher für diejenigen ist, die entweder durch Bhutan reisen oder hier ansässig sind.

Wenn Sie auf diese Weise helfen möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an Lama Namgay ( phajoding@phajodingmonastery.com ) um herauszufinden, was die Mönche zurzeit benötigen.

Die Mönche erhielten warme Handschuhe und Mützen von einem großzügigen Spender.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.